top of page

Aufrecht und strahlend durch die Rückbildung: Wie ich meine Körperhaltung auch im Alltag verbessere.

Aktualisiert: 19. Sept. 2023

Ein Blogbeitrag für meine Mamis. Humorvoll und mit Herz geschrieben - diese speziellen Übungen wirst du nicht so schnell vergessen.



Die Rückbildungsgymnastik und ein sinnvoller Rückbildungskurs ist sehr wichtig nach der Geburt. Ich möchte dir zusätzlich zeigen wie du auch im Alltag mit einfachen Tricks, vorallem an deiner Körperhaltung arbeiten kannst. Oft sind die kleinen alltäglichen Korrekturen Gold wert und können deine aufrechte Körperhaltung mit etwas Humor und einem Augenzwinkern verbessern.

Also let's go...


1. Das "Superhelden"-Prinzip:

Stell dir vor, du bist eine Superheldin, die die Welt rettet – und deine aufrechte Körperhaltung ist der Schlüssel zu deinen übernatürlichen Kräften! Halte dich aufrecht, Brust raus, Schultern zurück und Kopf hoch. Du wirst nicht nur strahlend aussehen, sondern auch das Gefühl haben, die Welt erobern zu können. Die Superhelden-Körperhaltung ist der beste Weg im Alltag deine Muskeln zu stärken und das Selbstbewusstsein zu steigern. Ich weiss eine schöne Superhelden-Körperhaltung fühlt sich anfangs etwas ungewohnt an und man hat schon fast das Gefühl arrogant durch die Gegend zu stolzieren. Geht es dir auch so wie vielen Mamis in meinen Livekursen? Dann steh vor einen Spiegel in deiner Alltags-Körperhaltung...was kannst du erkennen? Jetzt nimm die Superheldinnen-Haltung ein und überzeuge dich selbst wie aufgerichtet und motiviert du aussiehst!




2. Der "Laptop-Tanz":

Kannst du dir vorstellen, dass dein Laptop auf deinem Kopf tanzt? Stell dir vor, du balancierst ihn auf deinem Kopf, während du aufrechte Schritte gehst. Diese verrückte Vorstellung wird dich dazu bringen, deine Körperhaltung zu verbessern und deinen Rücken gerade zu halten. Gleichzeitig wirst du dich wie eine Tänzerin auf der Bühne fühlen und deinen Alltag mit Leichtigkeit bewältigen. Die die mich aus dem Rückbildungskurs Online und vor Ort kennen wissen, dass ich es liebe Bilder zur Erklärung zu benutzen. So ist es einfacher für unseren Mind Bewegungsabläufe und Übungen abzuspeichern. Und wenn da noch eine Prise Humor dabei ist, zaubert das Bild dir gleich noch ein Lächeln ins Gesicht.


3. Der "Schulter-Schmunzler":

Denk daran, dass deine Schultern kein Kleiderbügel für Sorgen sind! Lass sie nicht schwer und gesenkt sein, sondern nimm dir einen Moment, um zu schmunzeln und sie bewusst nach hinten zu ziehen. Denk an etwas Lustiges, das dich zum Lachen bringt, (zum Beispiel, dass dein Auto aussieht, als würden dort drin regelmässig Vögel gefüttert :-) (zumindest mein Auto sieht so aus), und spüre wie deine Schultern sich automatisch aufrichten. Mit einem Augenzwinkern und einem Lächeln auf den Lippen trägst du eine aufrechte Körperhaltung mit Leichtigkeit.


4. Der "Haltungsfanclub":

Gründe deinen eigenen Haltungsfanclub! Bilde eine Gruppe von Freunden, Familienmitglieder oder anderen Mamis, die sich gegenseitig ermutigen, eine gute Körperhaltung beizubehalten. Schickt euch lustige Mitteilungen, erinnert euch gegenseitig daran, die Schultern zurückzuziehen und den Rücken gerade zu halten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass vor allem auch Kinder sehr motiviert sind die Aufgabe der Haltungspolizei zu übernehmen. Probiere es mal aus! Denn mit einer positiven Unterstützung im Hintergrund wird es viel einfacher sein, deine Körperhaltung nachhaltig zu verbessern und gleichzeitig gemeinsam zu lachen.


Last but not least: Ganz wichtig!!


5. Babyhebung mit Style:

Wer sagt, dass das Heben deines Babys langweilig sein muss? Mach es zum Workout für deinen Rücken! Stell dir vor, du bist eine professionelle Gewichtheberin, wenn du dein Baby vom Boden aufhebst. Mit einer stabilen Haltung, geradem Rücken (nicht wie auf dem Bild), einer aktivierten Mitte und einem leichten Schmunzeln auf den Lippen trainierst du nicht nur deine Muskeln & Körperhaltung, sondern hast auch noch Spaß dabei.


Also meine lieben Mamis, nutzt die Kraft des Humors, um eure Körperhaltung während der Rückbildung auch zuhause zu verbessern. Sei eine Superheldin, tanze mit deinem Laptop, schmunzel deine Schultern hoch, nimm dich in Acht vor der Haltungspolizei und gründe deinen eigenen Haltungsfanclub. Mit deinem wundervollen Lächeln wirst du nicht nur aufrecht stehen, sondern auch ein strahlendes Selbstbewusstsein und Leichtigkeit im Alltag erleben. Sei die beste Version deiner selbst – aufrecht und strahlend!


Herzlich Marina

Deine MUMIFit Trainerin


74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page